Endodontie-Spezialist / Wurzelkanalbehandlung


Die Endodontie beschäftigt sich mit der Therapie von Erkrankungen im Inneren des Zahnes. Ziel der Behandlung sind die Rettung und der Erhalt der Zähne und ein dauerhafter Schutz des Körpers vor Beschwerden, die durch ein erkranktes Gebiss entstehen können. Eine endodontische Behandlung wird notwendig, wenn der Zahnnerv durch Bakterien, eine tiefreichende Karies oder einen Unfall irreversibel geschädigt, entzündet oder bereits abgestorben ist. Dabei wird das Zahninnere von Keimen befreit und das Wurzelkanalsystem mit einer Füllung bakteriendicht verschlossen.
Die Behandlungstechniken und -methoden der Endodontie wurden in den letzten Jahren perfektioniert. Heute sind wir in der Lage, Zähne zu erhalten, die früher entfernt werden mussten. Dafür bedarf es einer umfangreichen ärztlichen Zusatzausbildung, spezieller Behandlungs- erfahrungen und einer besonderen Praxisausstattung.
Wir freuen uns, Ihnen diese wichtigen Voraussetzungen bieten zu können. Unsere Praxis hat sich auf die mikroskopische Endodontie spezialisiert. Die hohe Präzision dieser Methode bietet heute die beste Chance auf den langfristigen Erhalt und die Wiederherstellung der vollen Funktionstüchtigkeit Ihrer erkrankten Zähne, wo immer es möglich und sinnvoll ist. Gerne beraten wir Sie ganz individuell und persönlich.